Jetzt vor Einblick durch die Finanzverwaltung schützen!

Zwangsabgaben sind in aller Munde, die gesetzliche Grundlage wurde bereits geschaffen. Die Finanzverwaltung kann auf Knopfdruck alle Ihre Konten in der EU einsehen und dann abschöpfen.

Die Bürger müssen für den Corona-Wahnsinn bluten. Manch ein Politiker spricht bereits leise über “notwendige” Enteignungen in Form von Zwangs-Hypotheken, aber die Pläne liegen noch in den Schubladen – vermutlich bis nach den Bundestagswahlen.

Eine neue US-Bank bietet jetzt ein internationales online-Konto an. Egal wo Sie wohnen und arbeiten – Sie müssen auch kein US-Staatsbürger sein.

Gut geeignet für Selbstständige, Freiberufler, Trader und Bürger die ihr Guthaben schützen möchten vor Zwangsabgaben und Enteignungen.

Europäische Konten dürften bald von den Regierungen „abgeschöpft“ werden, so wie man es vor einigen Jahren mit den Bürgern auf Zypern gemacht hat.

Wichtiger Hinweis: Die USA nehmen am internationalen Informationsaustausch NICHT teil!

Weitere Vorteile:

– Geld senden und empfangen aus der ganzen Welt
– volle Kontrolle via APP
– Multiwährungskonto
– anders als bei Revolut/ TransferWise können auch Trading-Konten
   aufgeladen werden
– US-lizensiert

Hier unverbindlich auf Warteliste setzen lassen!

Möchten Sie weiterhin horrende Steuern zahlen, oder jetzt endlich die
Reissleine ziehen?

Übrigens: Für die Erlangung der Steuerfreiheit brauchen Sie keinen
teuren Anwalt oder Steuerberater.

Steuerfrei leben und arbeiten in Deutschland!

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email