Digitaler Euro

Totale Kontrolle mit dem digitalen Euro?

Amazon und die europäische Zentralbank arbeiten an der Entwicklung eines digitalen Euros.

Was läuft da im Hintergrund? Welche Gefahr birgt der digitale Euro der Europäischen Zentralbank?

Wollten Sie den Euro? Wollen Sie jetzt die digitale Euro-Währung?

Wenn es nach dem Willen der Lobbyisten geht, dann sind die Tage des Bargelds bald vorbei. Die nächste große Sache, die sie derzeit vorantreiben, ist die von Ihnen kontrollierte digitale Währung.

Während der Bitcoin als digitale Währung von keiner Regierung kontrolliert werden kann, besteht der nächste Schritt darin, dass die im Privatbesitz befindlichen Zentralbanken ihre eigene digitale Währung erfinden, über die sie Kontrolle haben. Damit kann Ihr Konsumverhalten, Ihre Verkäufe und Ihr ganzen Privatleben kontrolliert und reglementiert werden.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat angekündigt, dass sie mit fünf Unternehmen zusammenarbeitet, um Prototypen für einen DIGITALEN EURO zu entwickeln. Eines dieser Unternehmen ist niemand anderes als Amazon.

Die anderen beteiligten Unternehmen sind die spanische CaixaBank, die französische Worldline SA, die italienische Nexi S.p.A. und EPI.

Bloomberg berichtet, dass die Europäische Zentralbank wahrscheinlich eine der ersten Zentralbanken der fortgeschrittenen Volkswirtschaften sein wird, die eine digitale Währung herausgibt.  Das digitale Euro-Projekt befindet sich derzeit in einer zweijährigen Untersuchungsphase und könnte nach offiziellen Angaben bereits in einigen Jahren eingeführt werden.

Wird die digitale Währung dann mit Ihrer digitalen ID verknüpft? Müssen Sie sich dann mit Ihrer digitalen ID (per Gesichtserkennung) anmelden, um auf Ihre digitale Geldbörse zuzugreifen?

Fakt ist, dass wir in eine bargeldlose Gesellschaft gedrängt werden und mit einer kontrollierten digitalen Währung erzielt man die totale Kontrolle.

Wenn zukünftig jemand als Regierungskritiker eingestuft wird, könnte er auf Knopfdruck vom Kauf und Verkauf ausgeschlossen werden.  D ie digitale Wallet könnte so programmiert werden, dass man sie nur für das verwenden kann, was der Staat für richtig hält. Die Möglichkeiten der Konditionierung sind endlos.

Das geschieht zum Beispiel schon bei PayPal, wo Kritiker gesperrt werden. Stellen Sie sich nun vor, die Zentralbanken würden dasselbe tun.digitaler Euro

"Und es macht, dass alle, die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte, ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn bekommen: und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, es sei denn, dass er das Malzeichen, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens habe."

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse) Kapitel: 13, Vers: 16

In Schweden werden Menschen bereits Mikrochips in die Hand implantiert, damit diese sich damit identifizieren und bargeldlos bezahlen können.

Andere Zentralbanken sind in Sachen digitaler Zentralbank-Währungen, sogenannter „Central Bank Digital Currency“ (CBDC), schon deutlich weiter als Europa. China hat bereits 2020 den digitalen Yuan in ausgewählten Pilot-Regionen in Umlauf gebracht und mit einem Sozial-Kredit-System gekoppelt. Regierungskritische Bürger berichteten bereits, dass sie keine Bahn- und Zugtickets mehr kaufen können und ihr Bewegungsradius eingeschränkt wird. Die Möglichkeiten der totalen Kontrolle in China, lassen die Stasi als fast harmlos erscheinen. Man muss es den Menschen nur als futuristisch und praktisch verkaufen, dann machen viele begeistert mit, ohne sich über die freiheitliche Sackgasse bewusst zu sein.

Nichts kann die Freiheit von Bargeld ersetzen! Wenn Sie  digitale Währungen verwenden möchten, dann sollten diese nicht in Händen der Privatbankiers in Form der Landeszentralbanken sein, sondern dezentral angelegt sein. Durch ein Nutzer-kontrolliertes dezentrales Online-Ökosystem bleiben die Daten beim Nutzer. Mehr Informationen: Blockchain der 3. Generation

Übrigens: Wenn Sie beim Anblick der futuristischen Millionenmetropolen Chinas auf den Gedanken kommen, dass die Regierung der BRD die hiesigen Steuergelder nicht in Form von Entwicklungshilfe nach China transferieren sollte, dann denken Sie über die Einstellung Ihrer Steuerzahlung nach.